Stadt entwickeln

„Die Aufgaben des Bürgermeisters verstehe ich als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger“

Stadt entwickeln

Das Geschaffene muss weiterentwickelt und erhalten werden!  Dies wird in Zukunft eine der großen Aufgaben sein. 2019 erfolgreiche Verteidigung des Status „Schwefel-Sole-Heilbad“. Aufbau eines Quartiermanagements in den Wohngebieten NORD und SÜD. Wir lassen unsere Bürger nicht allein! Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität soll die Lebenssituation der Bewohner benachteiligter Stadtteile verbessern und nachhaltige Entwicklungsprozesse anstoßen. Dies betrifft alle Menschen von 0 bis 99, Jugendliche, Arbeitslose, ALG II Empfänger, Alleinerziehende, Spätaussiedler, Asylsuchende. Leerstehende Geschäfte/Einkaufspassagen neu beleben, hier muss ein Ausbildungsplatz an der Berufsakademie (Studium) über die Verwaltung der Stadt geschaffen werden –  sofort muss ein Citymanager/Stadtlenker für unsere Stadt in Zusammenarbeit mit allen Gewerbetreibenden seine Arbeit aufnehmen.

Bänke und Papierkörbe müssen sofort flächendeckend in der gesamten Stadt aufgestellt werden.

Den Hundehaufen in der Innenstadt muss schnellstens entgegengewirkt werden. Hier gibt es von mir tolle Lösungsansätze. Die Bürgerinnen und Bürger sollten durch eine öffentliche Werbekampagne (Plakate) auf die Missstände der Hundehaufen aufmerksam gemacht werden. Alle Menschen zu sensibilisieren und zu fokussieren ist hier erwünscht. Die Plakate sollen provozieren…..die Hundehalter müssen bei Verstoß  angesprochen werden. Flächendeckende Aufstellung von Hundetoiletten mit Beutel sollte hier schon ein weiterer  Weg in die richtige Richtung sein.

Schnellstens müssen im gesamten Stadtgebiet Nord und Süd kostenfreie Parkplätze geschaffen werden. Historische Gebäude weiter sanieren. Den Umbau der Salza-Halle in Gemeinsamkeit mit unserem Landrat vorantreiben. Fortführung der Spielplatzsanierung. Mehr Sicherheit in unserer Stadt durch mehr Polizei. Stärkung unseres Bauhofs = Verbesserung der Lebensqualität. Verwaltung vereinfachen durch Digitalisierung, Team Building, Weiterbildung etc.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.